Top

Kategorien: Fachbeiträge > AVA

Exaktes Zahlenmaterial

Vom ersten Kostenrahmen bis zur Abrechnung

Baugebietserschließung Wietzer Feld in Müden/Örtze

Baugebietserschließung Wietzer Feld in Müden/Örtze
(Foto: Ingenieurgesellschaft Heldt + Peters mbH, Celle)

Für Ingenieurbüros ist es mehr denn je wichtig, dem Auftraggeber in jeder Projektphase exaktes Zahlenmaterial nennen zu können. Denn nicht nur die Qualität der Planung und Ausführung muss stimmen, sondern die Kosten müssen für jede Projektphase nachweisbar sein und im geplanten Rahmen bleiben. Im Ergebnis liegt eine durchgehende Kostenkontrolle vor.

Heike Blödorn, Karlsruhe

Den Beitrag lesen Sie hier: CS 1 2015 30-31_exaktes Zahlenmaterial

Computer Spezial