Top

Kategorien: Fachbeiträge > Projektmanagement

Projektleiter sind keine Buchhalter!

Vorteile einer projektorientierten Lösung

Projektcontrolling und -management in „wiko“

Projektcontrolling und -management in „wiko“

Ingenieure, die im Planungsbüro als Projektleiter arbeiten, haben während ihrer gesamten Ausbildung gelernt, neue Lösungen für viele Probleme und Fragestellungen zu entwickeln. Es gehört zu ihrem Berufsalltag sich neuen Herausforderungen zu stellen. Projektleiter denken und arbeiten überwiegend in flexiblen Projektstrukturen, die je nach Projektbedarf anders aufgebaut sind. Sie sind es gewohnt tagtäglich zwischen unterschiedlichen Baustellen oder Büros zu wechseln. Sie sind Multitasker, die – wenn nötig – schnell die richtigen Detailentscheidungen treffen müssen. Kernkompetenzen des Projektleiters sind neben dem Fachwissen auch Kreativität und Flexibilität. Im Beitrag wird gezeigt, dass es folgerichtig ist, die Anforderungen an eine Projektmanagement und -controlling-Software an den Projekten und an der Projektarbeit auszurichten und die Anforderungen der Projektleiter sehr viel höher zu gewichten als die der Kaufleute.

Tina Mattern-Brucker, Business Development Director, Wiko Bausoftware GmbH, Freiburg

 

Den Beitrag lesen Sie hier: CS 2/2016 Projektleiter sind keine Buchhalter 44

Computer Spezial