Top

Kategorien: Allgemein > Allgemein > Newslettermeldung

Wege zur „Instandhaltung 4.0“

 

Quelle: Solutiance

 

Hohe Beanspruchungen durch Bewitterung oder den Betrieb von Photovoltaik- und Klimaanlagen können ihre Spuren auf Flachdächern hinterlassen, so dass Reparaturmaßnahmen zwingend notwendig werden. Nur eine professionelle Instandhaltung sorgt dafür, dass Risiken vermieden und Werte langfristig erhalten werden. Hierzu bietet Solutiance ein Servicepaket für digitalisiertes Facility Management unter dem Claim Maintenance Intelligence an.

 

Facility Scanner

Um den Prozess der Wartung und Instandhaltung zu erleichtern, werden Flachdächer erfasst und im Facility Scanner virtuell betretbar – mit 360°-Panoramabildern und Detailfotos. Die Verortung erfolgt dabei über GPS. Darüber hinaus werden Baupläne, Berichte, Wartungsinformationen und Dachkataster in der Onlineplattform hinterlegt. Zudem liefert Solutiance eine Bewertung des Gesamtzustands sowie der relevanten Bauteile und stellt Kostenschätzungen sowie Leistungstexte zur Verfügung.

 

Die übersichtlich gestaltete Benutzeroberfläche bietet einen umfassenden Überblick über den Gebäudebestand und bildet alle wichtigen Perspektiven für den Nutzer ab, damit auch minimale Schäden schnell erfasst und zielgerichtet beseitigt werden können. Facility Manager erhalten so eine fundierte Entscheidungsgrundlage, da das Abwägen zwischen Muss- und Kann-Maßnahmen bei möglichen Sanierungen und den entsprechenden Budgetfragen so leichter fällt.

 

Sichere Planung, flexible Weiterverarbeitung

Die exakte Datenbasis aus dem virtuellen Modell dient nicht nur zur sicheren Planung von Maßnahmen, sondern auch der flexiblen Weiterverarbeitung. Denn mit dem Datenbestand kann auch die Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern deutlich erleichtert werden. Aufwendige Ortstermine entfallen; die Kalkulation ist fix gemacht, das Angebot schnell geschrieben. Und: Nach getaner Arbeit kann auch die Abnahme bequem vom Laptop oder PC erfolgen.

 

Mehr Transparenz

Da sich mit der Plattform alle durchgeführten Arbeiten fortlaufend erfassen lassen, können Eigentümer leichter dokumentieren, wie sie ihrer Verpflichtung zur Verkehrs- und Betriebssicherheit nachkommen. Auch gegenüber Versicherungen kann dies im Schadensfall hilfreich sein. Die Plattform dient zudem der Transparenz – sie vermittelt einen schnellen Überblick über das eingesetzte Budget und die durchgeführten Arbeiten.

Computer Spezial